Zur Verstärkung unseres Teams, suchen wir zum nächstmöglichen Termin am Standort Bad Berleburg

 

REKLAMATIONSMANAGEMENT AUTOMOTIVE (m/w/d)

Seit unserer Unternehmensgründung 1924 hat sich die SCS Group vom regionalen Familienunternehmen zu einer global agierenden Unternehmensgruppe mit rund 1.000 Mitarbeitern entwickelt. Spezialisiert auf Bauteile und -gruppen für mechanische Entriegelungssysteme, sind wir von unseren Kunden weltweit anerkannt. Unser familiäres Betriebsklima, plus gute Sozialleistungen und kurze Kommunikations- und Entscheidungswege tragen maßgeblich zur SCS Erfolgsgeschichte bei.

Ihre Aufgaben:

  • Nationale und internationale Projektbearbeitung
  • Schwachstellen- / Problemschwerpunktanalyse
  • Reklamationsbearbeitung und Analyse von Beanstandungen inkl. Dokumentation
  • Koordination von Fehleranalysen, Ursachenanalysen, Sofort-, Korrektur- und Vorbeugemaßnahmen
  • Durchführung von Wirksamkeitsaudits nach Maßnahmeneinführung
  • Erstellung von 8D-Reporten
  • Erfassung und Pflege der Reklamationsdokumente (CAQ- Software / Kundenportalen)
  • Direkter Ansprechpartner für Kunden und Lieferanten
  • Selbstständige Planung und Koordination von Requalifikationen von Serienteilen
  • Mitwirkung bei der Durchführung von Prozess- und Lieferantenaudits
  • Erstellung der monatlichen Qualitätskennzahlen

 

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung mit einschlägiger Berufserfahrung in der Reklamationsbearbeitung im Automobilumfeld
  • Mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement, idealerweise in der Automobilzuliefererindustrie
  • Normenkenntnisse IATF 16949, DIN ISO 9001 sowie VDA-Normbände
  • Kenntnisse der Automotive-Core-Tools (z.B. 8D-Reporte, APQP / RGA, PPAP / PPF, FMEA, MSA, SPC, etc.)
  • IT-Affinität und sicherer Umgang mit Microsoft Office sowie gängigen QM-Tools
  • SAP-Kenntnisse wären wünschenswert
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Auditorenausbildung nach DIN ISO19011 VDA6.3 wünschenswert
  • analytisches Denken, strukturiertes Vorgehen und Organisationsvermögen
  • ein hohes Maß an Durchsetzungsvermögen gepaart mit einer ausgeprägten Kommunikationsfähigkeit, ein sicheres Auftreten gegenüber Kunden und Lieferanten als auch intern, Eigeninitiative sowie eine unternehmerische Denkweise
  • Bereitschaft zu In- und Auslandsreisen

 

Wir bieten Ihnen:

  • Abwechslungsreiche, herausfordernde Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung
  • Leistungsgerechte Vergütung sowie unbefristeter Anstellungsvertrag und Zuschuss zur betriebl. Altersvorsorge
  • Gute Chancen zur persönlichen Weiterentwicklung durch Fachschulungen, Lehrgänge etc.

Sie sind interessiert?

Senden Sie uns bitte Ihre Bewerbungsunterlagen (mit möglichem Eintrittstermin und Gehaltsvorstellung) online zu.
HR Management | T +49 2751 528-0 | E m.steinhanses@scs-group.net | www.scs-group.net
SCS Deutschland GmbH & Co. KG | Berghäuser Str. 2 | 57319 Bad Berleburg